Texte

Die Nagelprobe

Haruki Murakamis "Underground" als Theaterprojekt in Berlin; Feuilleton

Süddeutsche Zeitung

Es fängt harmlos an. Junge Leute stürmen ausgelassen und Karaoke singend die Treppe des noch nicht fertiggestellten U-Bahnhofs am Kanzleramt hinunter. Im dunklen Zwirn die Männer, die Frauen in strengen Kostümen mit…

Die Wacht der Frauen

Gemeinsam philosophieren: Julia Kristeva und Catherine Clément; Rezension

Süddeutsche Zeitung

Die philosophierenden Frauen haben es nicht leicht, auch in Frankreich nicht, dem Land der Aufklärung - schon Molière lässt seine wissbegierigen Préciseuses ridicules gelehrt über "Philosophie" parlieren. Zur kleinen,…

Er wurde Feuer und Wasser

Ein Portrait des Schauspielers Yoshi Oida, der seit 1968 in der Gruppe von Peter Brook arbeitet; Feuilleton

Süddeutsche Zeitung

Tränen liefen Yoshi Oida übers Gesicht, als er zum erstenmal auf dem Champs Elysées stand - weniger aus Rührung über la ville jolie, Paris im Frühling: Die Polizei setzte gegen demonstrierende Studenten Tränengas ein.…

"Mit allen Abenteuern"

Die Elite-Schule Salem demokratisiert sich

Süddeutsche Zeitung

Erinnerung an den Tag, an dem Johann von S., der Längste unserer Klasse, mit dick verbundenen Händen zum Unterricht erschien: er hatte beim "Abseilen" vergessen, die Knoten ins Tau zu knüpfen! "Aussteigen" hieß das…

Die Gestalt des Menschen

Bruno Ganz rezitiert Giorgos Seferis und T. S. Eliot

Süddeutsche Zeitung

Eine Droge, die in die "Blutbahnen" gerät, ergreift von seinem ganzen Sein Besitz - das ist für Bruno Ganz die Wirkung, die ihm bei der ersten Begegnung mit Gedichten von Giorgos Seferis widerfuhr. Texten des Lyrikers…

Schale Schalen

Nike Wagner sucht die Moderne; Rezension

Süddeutsche Zeitung

Im neuen Münchner "Ring des Nibelungen" wird die Bühne zum Zitat ihrer selbst - Ort der Handlung ist das Bayreuther Festspielhaus in einer Spiegelflucht von Operndrama, Historie und Psychologie. Nike Wagner ist als…

Madame Lama

Alexandra David-Neél auf Touren; Rezension

Süddeutsche Zeitung

Wer glaubt, wird selig, Endzeitapostel sterben nie aus. Zu verführerisch ist der Gedanke, "an den 'Inseln der Seligen' anzulanden", wie Alexandra David-Neél es ausdrückt. Die 1868 geborene, 1,56 Meter kleine Französin,…