Im Reich der Sandkörner

Zu Fuß in die Wüste Mauretaniens nach Chinguetti, dem einst wichtigsten Knotenpunkt der Salzkarawanen. SZ Nr. 101, Reisereportage, 30.04/01.05 2008, S.V3/8

Achmed will heiraten. Gleich nach dem Fußmarsch durch die Wüste mit den Touristen. Er stammt aus Chinguetti, der uralten Wüstenstadt, einst wichtiger Knotenpunkt der Salzkarawanen. Dieses verschlafene Städtchen, in dem heute knapp 3000 Einwohner vor allem vom Tourismus leben, wurde vor Jahrhunderten von riesigen Karawanen und tagtäglich 30 000 Kamelen angesteuert.

Download: